PROF. MICHAEL RUTZ

Studium der Volkswirtschaftslehre und Rechtswissenschaften

 

1976–1979

Wirtschaftsredaktion Hörfunk Bayerischer Rundfunk (BR)

1980–1981

BR-Auslandskorrespondent in Washington und London

1982–1985

Referent des BR-Rundfunkratsvorsitzenden

1985–1987

Leiter der BR-Wirtschaftsredaktion Hörfunk

1987–1989

Stv. Chefredakteur Fernsehen des BR

1989–1994

Chefredakteur des Fernsehsenders SAT1

1994–2010

Chefredakteur der Wochenzeitung Rheinischer Merkur

Seit 1997

Honorarprofessor an der HOCHSCHULE MITTWEIDA
(University of Applied Sciences)

 

Autor zahlreicher Fernsehfilme und Bücher

Sonntag, 11. Februar 2018 Inklusion, schrittweise

Die Inklusive überfordert die meisten Schulen, die Lehrer, die Schüler. Um sie fruchtbar zu machen für alle, braucht es viel mehr Geld für Personal und Ausstattung. So lange müssen die Förderschulen offen bleiben.

Sonntag, 11. Februar 2018 Die Brexit-Qual

Wenn die Briten aus der EU austreten wollen, sollen sie die Rechnung für ihren europafeindlichen Kurs selbst bezahlen - und zwar in voller Höhe.

Sonntag, 11. Februar 2018 Deutschland - digitale Schlafmütze

Deutschland hat die Digitalisierung verschlafen. Die Ursachen: Die Politik der CDU und die Privatisierung der Kommunikationsnetze. Nun müsste ein digitaler Ruck durch Deutschland gehen.